Ein paar Tipps an Vodafone

Ich bin schon seit längerer Zeit Kunde bei Vodafone. Heute durfte ich deswegen direkt 2 Briefe von denen aus dem Briefkasten fischen.

Im ersten Brief schrieb mir die Sabine Wagner, pro Million Kunden würde Vodafone jährlich 1000 Bäume nur für die monatliche Rechnung verbrauchen und ich soll stattdessen die Online-Rechnung nutzen, die automatisch aktiviert wird, wenn ich nicht innerhalb von 6 Wochen so eine dolle Nummer anrufe.

Online-Rechnung ist ja schön und gut, aber ich habe dann doch lieber mein Papier. Kann man so schön ab heften.

Gut, dann machen wir mal den zweiten Umschlag auf. Hach, wer hätte das gedacht: die monatliche Rechnung plus der übliche News-Scheiß den keiner lesen will.
Die ganze Sendung besteht übrigens aus 2 DIN A4 Seiten Rechnung, einer DIN A4 Seite Werbung und dem Umschlag.

Und jetzt überlegen wir mal: die zusätzliche Info-Sendung bestand aus einem DIN A4 Blatt und einem Umschlag, macht also in etwa eine halbe Rechnungs-Sendung.
Wenn 12 Rechnungen pro Jahr, pro Million Kunden 1000 Bäume sind, dann ist eine Rechnung für eine Million Kunden ca 84 Bäume, eine Halbe ca 42 Bäume.
Heißt auf gut Deutsch: Vodafone hat gerade 42 Bäume gekillt, um einer Million Kunden mitzuteilen, wie sie im nächsten Jahr 1000 Bäume killen werden. Hätte man diesen Hinweis auf die Rechnung gedruckt, oder statt dem News-Zeug beigelegt, hätte man die 42 Bäume retten können!

Aber so was tut Vodafone ja nicht, es wäre nicht umweltfreundlich...

Comments